Progress: 13%

Sie wollen wissen, wie eng einzelne (Image-)Dimensionen mit einer (Ziel-)Marke verknüpft sind?


Mit dem Timing-Fragetyp zur Reaktionszeitmessung kein Problem!


Dazu wird dem Probanden auf dem
Bildschirm eine Marke, eine Eigenschaft
sowie ein Ja- und ein Nein-Button
(bzw. passt/passt nicht)
eingeblendet.



Timing.jpg

 







Erfasst wird dann jeweils
die Zeit vom Einblenden des Screens
bis zum Drücken der jeweiligen Taste
für Ja/Nein bzw. passt/passt nicht.

Um auch minimale Unterschiede abbilden zu können, werden diese Reaktionszeiten im Millisekundenbereich gemessen.


Probieren Sie es einmal selber aus!