NEWS

Hier siehst Du, wie Du und die anderen Panelisten bei den QuickPolls abgestimmt haben.

QuickPoll

Abschaffung von Corona-Tests in Schulen

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) fordert die Abschaffung der regelmäßigen Corona-Tests an Schulen. Kinder würden nur selten schwer an Covid-19 erkranken und der hohe logistische Aufwand der Schnell-Tests lohne sich nicht. Auch führten die Tests nicht selten zu falschen Ergebnissen, so der BVKJ.
Wie stehst Du zu einer Abschaffung der Corona-Tests in Schulen?

  • Befürworte ich
    38%
  • Lehne ich ab
    44%
  • Bin mir nicht sicher
    16%

(469 Teilnehmer bisher)

QuickPoll

Selbstbestimmung des Geschlechts ab 14 Jahren

Wer beim Standesamt seinen Geschlechtseintrag ändern will, benötigt dafür zwei Gutachten und ein Gerichtsverfahren. So regelt es bisher das Transsexuellengesetz. Grüne und FDP wollen dies nun in einer Ampel-Koalition über ein Selbstbestimmungsgesetz vereinfachen: Demnach sollen bereits Menschen ab 14 Jahren mit einem einfachen Antrag beim Standesamt den Geschlechtseintrag selbst wählen können. Eltern blieben dabei also außen vor, Kritik kommt auch von Jugendpsychiatern.
Wie stehst Du zu diesem neuen Vorhaben?

  • Befürworte ich
    30%
  • Lehne ich ab
    55%
  • Bin mir nicht sicher
    14%

(132 Teilnehmer bisher)

60% befürworten Wochentagausgleich für Feiertage am Wochenende

Published on 05.02.2021 by

Weil in diesem Jahr ungewöhnlich viele - nämlich knapp die Hälfte - der bis zu 12 gesetzlichen Feiertage auf ein Wochenende fallen, fordern verschiedene PolitikerInnen, dass diese wie in anderen Ländern auch an einem Wochentag ausgeglichen werden sollen....

43% wollen Lockerungen der Corona-Beschränkungen nach dem 14.Februar

Published on 05.02.2021 by

Die aktuell geltenden Corona-Beschränkungen sind vorerst bis zum 14. Februar befristet. Uneinigkeit herrscht darüber, wie es danach weitergeht: Während verschiedene PolitikerInnen...

54% nutzen Whatsapp trotz neuer AGBs weiter wie zuvor

Published on 01.02.2021 by

Der Messenger-Dienst Whatsapp hat seine UserInnen jüngst zur Bestätigung neuer Nutzungsbedingungen aufgefordert. Die Richtlinien erlauben es Whatsapp dann, deutlich mehr Nutzerdaten mit dem Mutterkonzern Facebook oder Werbepartnern...

54% lehnen Redeverbot in Bussen und Bahnen während Corona-Pandemie ab

Published on 29.01.2021 by

Der Chef der Münchner Verkehrsgesellschaft Ingo Wortmann hat sich für die Dauer der Corona-Pandemie für ein Schweigegebot im ÖPNV nach spanischem Vorbild ausgesprochen....

67% befürworten vorübergehendes Verbot von touristischen Reisen

Published on 25.01.2021 by

Angesichts der Ausbreitung der neuen Coronavirus-Mutationen will der belgische Regierungschef Alexander De Croo beim anstehenden Videogipfel der EU-Staats- und Regierungschefs ein vorübergehendes Verbot touristischer Reisen vorschlagen....

54% empfinden eher große Besorgnis vor neuen Coronavirus-Mutationen

Published on 25.01.2021 by

Experten schätzen, dass die in Großbritannien und andernorts gefundenen Virusmutanten für wesentlich mehr Neuinfektionen als die bisherige Ausprägung des Corona-Virus sorgen und den Kollaps der Gesundheitssysteme bewirken könnten...

44% befürworten Abschaffung von Sitzenbleiben für laufendes Schuljahr

Published on 21.01.2021 by

Die Bildungsgewerkschaft GEW fordert, aufgrund der besonderen Unterrichtssituation durch die Corona-Pandemie im laufenden Schuljahr das Sitzenbleiben auszusetzen. Alle SchülerInnen sollen versetzt werden...

28% befürworten Corona-Impfpflicht für alle, 22% nur für bestimmte Berufsgruppen

Published on 15.01.2021 by

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) beklagt unter Pflegekräften in Alten- und Pflegeheimen eine zu hohe Impfverweigerung. Er hat den deutschen Ethikrat dazu aufgefordert, ob und für welche Gruppen eine Impfpflicht gegen das Corona-Virus denkbar wäre...

72% befürworten Twitter-Sperrung von Donald Trump

Published on 15.01.2021 by

Mit dem Verweis auf die Unruhen im Kapitol der Vereinigten Staaten sperrt der Onlinedienst Twitter den Account des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump. Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny verurteilt diesen Schritt als „inakzeptablen Akt der Zensur“ und kritisiert, die Sperrung sei vor allem politisch motiviert und ließe sich nicht mit einem Verstoß der Twitter-Regeln begründen...

38% finden neue Corona-Maßnahmen genau richtig

Published on 12.01.2021 by

Neben der Verlängerung der bereits bis 10.1.2021 bestehenden Beschränkungen haben sich Bund und Länder bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie darauf verständigt, bis zum 31.1.2021 für alle BürgerInnen die Kontaktbeschränkungen zu verschärfen...