NEWS

Hier siehst Du, wie Du und die anderen Panelisten bei den QuickPolls abgestimmt haben.

QuickPoll

Coronavirus-Mutationen

Experten schätzen, dass die in Großbritannien und andernorts gefundenen Virusmutanten für wesentlich mehr Neuinfektionen als die bisherige Ausprägung des Corona-Virus sorgen und den Kollaps der Gesundheitssysteme bewirken könnten. Ferner wird vor einer Ausbreitung der Mutationen in Deutschland gewarnt. Derzeit geht man nicht davon aus, dass die Virusmutationen tödlicher sind oder mehr schwere Krankheitsverläufe hervorrufen.
Wie ist Deine persönliche Besorgnis vor den neuen Coronavirus-Mutationen?

  • Eher gering
    30%
  • Eher groß
    54%
  • Bin mir nicht sicher
    15%

(186 Teilnehmer bisher)

QuickPoll

EU-weites Reiseverbot

Angesichts der Ausbreitung der neuen Coronavirus-Mutationen will der belgische Regierungschef Alexander De Croo beim anstehenden Videogipfel der EU-Staats- und Regierungschefs ein vorübergehendes Verbot touristischer Reisen vorschlagen. De Croo begründet dies damit, dass Reiserückkehrer „das Virus in ihrem Koffer“ mitbringen würden und sämtliche Appelle auf einen Verzicht nicht notwendiger Reisen nicht gefruchtet hätten.
Wie ist Deine Meinung zu einem vorübergehenden Verbot von touristischen Reisen?

  • Befürworte ich
    80%
  • Lehne ich ab
    20%
  • Bin mir nicht sicher
    0%

(25 Teilnehmer bisher)

64% stimmen für Abschaffung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen

Published on 31.01.2020 by

Nach einem Medienbericht wird in der EU-Kommission darüber beraten, Ein- und Zwei-Cent-Stücke abzuschaffen. Bereits in mehreren EU-Ländern werden an der Kasse Beträge ab- und aufgerundet. Das spart die Herstellungskosten der Münzen sowie die Mühe beim Zählen und dem Transport. Für kleine Händler sind die Beschaffungskosten der Münzrollen mit Ein- und Zwei-Cent-Stücken oft teurer als der Wert der Münzen selbst.
Wie stehst Du zur Abschaffung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen?


Befürworte ich
 
 
64,2%

Lehne ich ab
 
 
30,2%

Bin mir nicht sicher
5,6%

288 Teilnehmer
Erhebungszeitraum: 27.01. bis 31.01.2020

Der Quick Poll ist ein Instrument zur kurzfristigen Trendmessung unter beliebigen Teilnehmern aus dem OmniPanel und beansprucht keine Repräsentativität für sich.

Zurück zur Übersicht…