NEWS

Hier siehst Du, wie Du und die anderen Panelisten bei den QuickPolls abgestimmt haben.

QuickPoll

Freiheiten für Geimpfte

Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) kritisiert den schleppenden Impffortschritt und befürchtet bis Ende September täglich mehr als 100.000 Corona-Neuinfektionen. Für diesen Fall hat er mögliche Einschränkungen für nicht Geimpfte angekündigt. „Geimpfte werden definitiv mehr Freiheiten haben als Ungeimpfte“, so Braun in einem Zeitungsinterview. Ungeimpfte müssten dann wieder ihre Kontakte reduzieren, auch könnten Angebote wie Restaurant-, Kino- und Stadionbesuche selbst für getestete Ungeimpfte nicht mehr möglich sein, „weil das Restrisiko zu hoch ist“. Zuspruch erhält Braun von SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, Kritiker sehen in dem Vorstoß eine verdeckte Impfpflicht. CDU-Chef und Union Kanzlerkandidat Armin Laschet verwies auf die bisherige Gleichstellung von Geimpften, Genesenen und Getesteten. Dieses Prinzip sei weiter gut.
Wie stehst Du zum Vorstoß von Kanzleramtsminister Braun?

  • Befürworte ich
    52%
  • Lehne ich ab
    35%
  • Bin mir nicht sicher
    11%

(218 Teilnehmer bisher)

QuickPoll

Corona-Inzidenz

Nach einem Medienbericht plädiert Lothar Wieler, Chef des Robert Koch-Instituts (RKI) dafür, weiter die Inzidenz als "Leitindikator" für die Entwicklung in der Corona-Pandemie zu betrachten. Ziel sei ein Festhalten an der bisherigen Niedrig-Inzidenz-Strategie. Wieler widerspricht damit u.a. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der erklärt hatte, dass der Inzidenzwert an Aussagekraft verliere, da die gefährdeten Gruppen geimpft seien und es damit zu weniger Krankenhauseinweisungen komme. Auch viele Ländervertreter gehen mit Wielers Ansicht nicht konform. Wie ist Deine Meinung?
Der Corona-Inzidenzwert sollte als Leitindikator…

  • beibehalten werden
    41%
  • nicht beibehalten werden
    41%
  • bin mir nicht sicher
    16%

(62 Teilnehmer bisher)

80% befürworten Katastrophen-Warnmeldungen per SMS

New Published on 28.07.2021 by

Nach der Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz stellt sich die Frage, wie Menschen künftig besser vor starken Unwettern gewarnt werden können...

78% befürworten Stadionverbot bei Online-Rassismus

New Published on 26.07.2021 by

Als Folge der rassistischen Angriffe und Drohungen gegen schwarze Spieler der englischen Nationalmannschaft hat die britische Regierung angekündigt, Online-Rassismus zukünftig mit Stadionverboten zu ahnden...

65% lehnen für ihre Stadt Gender-Leitfaden nach Bonner Vorbild ab

Published on 20.07.2021 by

Die Stadt Bonn hat einen Leitfaden zur geschlechtergerechten Sprache erarbeitet, der zukünftig in der externen und internen Kommunikation der Bonner Stadtverwaltung gelten wird...

76% lehnen Impf-Lotterien in Deutschland ab

Published on 15.07.2021 by

Vor dem Hintergrund neuer Corona-Varianten und sinkender Impfbereitschaft hat sich der saarländliche Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) für zusätzliche Impfanreize in Form von Lotterien ausgesprochen. Impf-Lotterien fanden bereits in den USA statt...

46% befürworten Ende von Corona-Maßnahmen für vollständig Geimpfte im September

Published on 09.07.2021 by

Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, fordert ein Ende aller Corona-Maßnahmen in Deutschland, spätestens sobald im September jedem Impfwilligen ein Impfangebot gemacht werden könne. Gassen plädiert außerdem dafür, die Corona-Maßnahmen...

75% befürworten in Kraft getretenes Verbot von Einwegplastik

Published on 08.07.2021 by

Ab dem 3. Juli 2021 tritt eine EU-Richtlinie in Kraft, die Wegwerfprodukte aus Einwegplastik verbietet. In Deutschland und anderen EU-Ländern sind die Händler nun verpflichtet, für Plastikartikel wie Einmalbesteck und -teller, Trinkhalme oder Rührstäbchen wiederverwertbare Alternativen aus Glas oder Metall anzubieten...

60% lehnen Prämie für Abschaffen von privat genutztem PKW ab

Published on 05.07.2021 by

In Denzlingen bei Freiburg versucht man, den Autoverkehr in der Gemeinde mit einer Auto-Abschaffprämie zu reduzieren. Wer sein Auto abmeldet und sich verpflichtet, drei Jahre kein neues anzumelden, erhält einmalig 500 Euro als Zuschuss für eine 630 Euro teure Jahreskarte für den...

57% lehnen generelle Sonntagsöffnung von Einzelhandel ab

Published on 02.07.2021 by

Handelsverband, Städte- und Gemeindebund sowie das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) schlagen eine generelle Sonntagsöffnung des Einzelhandels, mindestens bis Weihnachten 2021, vor...

58% befürworten Corona-Impfpflicht für Pflegebedienstete in Deutschland

Published on 25.06.2021 by

„No jab, no job“ - „Kein Pieks, keine Arbeit“: In den kommenden Tagen plant die britische Regierung, eine Covid-Impfung für Angestellte in der Pflege zur Pflicht zu machen. Wer nach einer Übergangsfrist von 16 Wochen nicht geimpft ist,...

28% wollen mehr als 13 Euro Mindestlohn

Published on 23.06.2021 by

Der gesetzliche Mindestlohn wird in den kommenden eineinhalb Jahren in drei Schritten erhöht: Zum 1. Juli 2021 von derzeit 9,50 Euro auf 9,60 Euro, zum 1. Januar 2022 auf 9,82 Euro und zum 1. Juli 2022 auf 10,45 Euro...